:: Hinweise für Läufer/Läuferinnen

FAQ


Teilnahmebedingungen


Nur sehr gut trainierte Läuferinnen und Läufer können sich dieser Herausforderung stellen. Es ist lebensgefährlich, kurz nach einer infektiösen Krankheit (z.B. Angina, Grippe) oder sogar mit Fieber an den Start zu gehen. Wir appellieren an die Vernunft und Selbstverantwortung der Teilnehmer/innen (es findet in jedem Jahr ein Teutolauf statt). Für alle Läufe – insbesondere für den – Teutolauf über 29 km gilt:

  • Starten Sie nur, wenn Sie sich aktuell wirklich gesund fühlen. Starten Sie nicht, wenn Sie in der Woche vor dem Lauf eine fiebrige Erkrankung gehabt haben. Im Zweifelsfall konsultieren Sie Ihren Arzt.

  • Trinken Sie 15 bis 30 Minuten vor dem Start noch etwas Flüssigkeit. Nutzen Sie jeden Getränkestand für eine kleine Erfrischung, auch wenn Sie keinen Durst haben.

  • Brechen sie den Lauf sofort ab, wenn ein Druckgefühl, Klemmen unter dem Brustbein oder über dem Herzen auftritt, oder Sie sich allgemein unwohl fühlen oder eine allgemeine Schwäche und Atemnot verspüren. Konsultieren Sie umgehend einen Streckenposten, dieser informiert das DRK.


FAQ nach Alphabet


Auskünfte

Uwe und Susanne Laig 05481 - 81914


Auszeichnungen

Jeder Teilnehmer erhält ein Präsent; bei Nachmeldung nur solange der Vorrat reicht.


Anmeldebestätigung

Bei Online-Anmeldung erhalten Sie eine direkte Meldebestätigung an die angebene Mail-Adresse.


Begleitfahrzeuge/Begleithunde

Sind nicht erlaubt!


Busparkplatz

Von der Lienener Straße kommend in die Straße „An der Breede“ einbiegen, an deren Ende links ab in die „Iburger Straße“. Diese Straße ist ab hier Sackgasse bzw. Durchfahrt verboten, hier links oder rechts parken. Durch das Wäldchen führt ein Fußweg nach 100 Metern zum Stadion mit den Umkleiden/Duschen und auch weiter zu Anmeldung, Start und Ziel.


Champion-Chip

Siehe Zeitmessung


Ergebnislisten

Die vorläufigen Ergebnislisten stehen am Tag nach der Veranstaltung im Internet www.teutolauf.de

Reklamationen wie fehlerhafter Jahrgang, Geschlecht, Schreibweise Namen oder Verein sollen bitte sofort am troubledesk melden oder innerhalb von drei Tagen nach der Veranstaltung angegeben werden.

Für Reklamationen nutzen Sie bitte das "Reklamations- und Kontaktformular" auf HIER


Fotos, Filmaufnahmen

Der Teilnehmer stimmt der Aufnahme von Fotos und Filmen sowie deren Veröffentlichungen zu. Es wird kein Honorar gezahlt.


Fotodienst

Sofern ein gewerblicher Anbieter von Fotos die Veranstaltung begleitet, erfolgt auf der Homepage eine entsprechende Verlinkung.


Haftung

Der Veranstalter übernimmt für Personen- oder Sachschäden sowie Verlust oder Diebstahl keine Haftung. Der Teilnehmer erklärt mit der Anmeldung seine Zustimmung zum Haftungsausschluss. Bitte keine Wertgegenstände in den Umkleiden deponieren!


Hunde

Sind nicht erlaubt! Teilnehmer mit Hund können disqualifiziert werden.


Leih-Champion-Chips

Leih-Chips werden nicht zugesandt sondern zusammen mit den Startnummern ausgegeben. Achtung: Die Gebühr von 28,00 € ist vor Ort zu entrichten. Bei Rückgabe wird ein Pfandgeld in Höhe von 25,00 € erstattet.


Nachmeldungen

Sind bis 15 Minuten vor dem jeweiligen Start möglich.


Nichtteilnahme

Es erfolgt keine Erstattung geleisteter Startgelder. Auch nicht bei Vorlage eines ärztlichen Attestes.


Parkplätze

Sind ausgeschildert. Bitte parken Sie keine Grundstückseinfahrten zu.


Reklamationen

Reklamationen wie fehlerhafter Jahrgang, Geschlecht, Schreibweise Namen oder Verein bitte sofort am Trouble desk oder spätestens bis 3 Tage nach der Veranstaltung an teutolauf@web.de


Siegerehrungen

Bitte dem aktuellen Zeitplan/Aushang entnehmen. Es werden die drei Gesamtsieger m/w und die jeweils drei Erstplatzierten je Altersklasse geehrt.

Bei Walking 12,5 km keine Siegerehrung. Gründe: Der Veranstalter kann „laufende Walker“ nicht disqualifizieren und der Leichtathletikverband empfiehlt den Aushang der Ergebnisse nach Alphabet statt nach Zeiten


Startnummern, Champion-Chips

Startnummern und Leih-Chips werden nicht zugeschickt. Diese können am Veranstaltungstag ab 11:00 Uhr abgeholt werden.


Startzeiten / Strecken

13:50 Uhr 29 km 600 HöM Teutolauf
14:10 Uhr 12,2 km 180 HöM Waldlauf
14:20 Uhr 6,0 km 110 HöM Jedermannlauf mit Walking
14:30 Uhr 12,5 km 180 HöM Walking


Streckensicherung

Helfer sichern die Strecke, dennoch sind die Verkehrsregeln einzuhalten. Auf Straßen links laufen und PKW ggf. passieren lassen. Denkt daran, Läufer haben keine Knautschzone!


Termine der folgenden Veranstaltungen


15.10.2016

21.10.2017

20.10.2018

19.10.2019

17.10.2020


Teilnehmerliste


Die aktuelle Teilnehmerliste ist zu finden auf www.teutolauf.de.


Umkleiden/Duschen

Im Stadion 150 Meter von Start/Ziel entfernt.


Ummeldungen

  1. auf einen anderen Teilnehmer

sind nicht möglich! (siehe Nichtteilnahme)

  1. auf eine andere Strecke

sind möglich. Bitte am Trouble Desk melden. Alte Startnummer abholen, neue Anmeldung ausfüllen = Nachmeldung, Differenzbetrag zuzahlen. Es erfolgen keine Erstattungen von anteiligen Startgeldern.


Urkunden

Urkunden werden auf Grundlage der aktuellen Ergebnislisten (bis 3. Tag vorläufig!) im Internet zum download angeboten. www.teutolauf.de


Veranstaltungsort

Leharstraße, 49525 Lengerich


Verpflegung

Beim Teutolauf über 29 Kilometer sind Verpflegungsstellen ca. bei km 6,7 km 12,8 km 16 km 21,6 km 24,5 und im Ziel eingerichtet.

Beim Waldlauf und Walking erfolgt die Verpflegung bei ca. km 7,5 und im Ziel.

Angeboten werden Bananen, Müsliriegel, Wasser, Tee, Cola, bei km 21,6 zusätzlich unsere berühmt berüchtigten Dominosteine.


Versicherungen

Versicherung ist Sache der Teilnehmer/innen. Jede Athletin und jeder Athlet muss gegen Krankheit und Unfall versichert sein. Der Veranstalter übernimmt bei Unfall oder Krankheit keine Haftung. Tritt ein gemeldeter Teilnehmer nicht zum Start an oder erklärt vorher seine Nichtteilnahme gegenüber dem Organisator, besteht kein Anspruch auf Rückzahlung des Teilnehmerbeitrages. Auch nicht bei Vorliegen eines Arztzeugnisses.


Walking

Es ist Walking und auch NordicWalking möglich. Der Stockeinsatz muss so erfolgen, dass keine Verletzungsgefahr für andere Teilnehmer besteht. Besondere Beachtung ist bei Überholvorgängen durch Läufer nötig.

Walker über 12,5 Kilometer erhalten eine separate Ergebnisliste, nach Namen sortiert. Der Veranstalter setzt keine speziellen Posten ein, die „laufende“ Walker disqualifizieren. Wir appellieren an das sportliche Verhalten aller Teilnehmer.


Zeitlimite / Disqualifikation auf der 29 km Teutolauf-Strecke

Km 21,6 2:45 Stunden

Km 25,8 3:15 Stunden

Ziel: ca. 3:50 Stunden

Dies entspricht einer Laufgeschwindigkeit von 7,5 Min./km.

Der Veranstalter behält sich vor, Teilnehmer, die sich außerhalb des Limits befinden, aus dem Rennen zu nehmen. Gleiches gilt, wenn aus gesundheitlichen Gründen ein Abbruch des Laufes sinnvoll erscheint.

Mit der Teilnahme erkennt die Läuferin / der Läufer diese Bedingungen an.


Zeitmessung, Chip und Leihchip

Die Zeitmessung erfolgt mittels gelbem ChampionChip. Ohne ChampionChip ist die Teilnahme nicht möglich!

Der Chip wird am Schuh befestigt. Leihchips werden zusammen mit der Startnummer am Veranstaltungstag ausgegeben.

Die Gebühr von 28,00 Euro ist vor Ort in bar zu entrichten. Bei Rückgabe des Leihchips wird das Pfandgeld von 25,00 Euro bar zurück gezahlt. Das gilt nur für Leihchips, die beim Teutolauf ausgegeben worden sind.

Hinweis: Grüne ChampionChips können beim Teutolauf für die Zeitmessung nicht verwendet werden. Sie funktionieren nur bei Läufen in den Niederlanden.


!!! Der ChampionChip ist nicht übertragbar!!!