Wichtige Anlieger-Information

 

Teutoburger Waldlauf

 

Zeitweise Sperrung (wenige Minuten)

der Mozart- und Sudenfelder Straße

 

 

Mit Genehmigung der Stadt Lengerich und des Kreises Steinfurt werden die o. a. Straßen zum Startzeitpunkt der Läufe (13:50 / 14:10 / 14:20) für jeweils ca. 3 - 5 Minuten durch die Polizei und Helfer gesperrt.

 

Sperrung der Leharstraße von ca. 9 – 19 Uhr

 

Die Leharstraßewird an diesem Tag voll gesperrt. Für Anlieger wird die Zu- und Abfahrt eingeschränkt möglich sein. Auf der Leharstraße gilt an diesem Tag Halteverbot. Soweit möglich bitte auf Parkmöglichkeiten am Schrägweg ausweichen.

 

Weitere Hinweise

 

Die Teilnehmer werden von Helfern auf zentrale Parkplätze geleitet.

Die Anlieger der nördlichen Kalmanstraße liegen im Bereich der Laufstrecke und des abfließenden Verkehrs.

 

Im Bereich der nördlichen Sudenfelder Straße / Grenzweg kann es wegen der Querung der Läufer zu Behinderungen kommen. Polizei und Posten versuchen die Beeinträchtigungen möglichst gering zu halten.

Die Teilnehmer werden aufgefordert keine Zufahrten zuzuparken und auf die Situation „Spielstraße“ hingewiesen.

 

Während und nach Abschluss der Veranstaltung sowie am Folgetag wird möglicher Abfall beseitigt.

Wir werden versuchen, die Einschränkungen wie in den Vorjahren so gering wie möglich zu halten und danken für Ihr Verständnis und die hierdurch gegebene Unterstützung unserer Veranstaltung!

 

 

 (TV Hohne Leichtathletikabteilung)